News

Welttierschutztag/ Dan živin

Anlässlich des Welttierschutztages machten die Schüler der 2. Schulstufen der Volksschule Siegendorf einen Lehrausgang zur Praxis von Tierarzt Dr. Roman Jandrinits in Siegendorf.

Im Behandlungsraum und im Operationssaal erzählte der Tierarzt sehr anschaulich von seinen tierischen Patienten und zeigte unterschiedliche Instrumente, die er für seine Arbeit benötigt.

Im Garten wartete dann eine große Überraschung auf die Kinder. Begeistert streichelten sie den Ziegenbock „Rambo“, süße Meerschweinchen und ein Kaninchen.  „Cleo“, der Hund des Hauses und zwei Hühner waren ebenfalls da.

Bei zwei Melkstationen konnten die Kinder sogar das richtige Melken ausprobieren!

Außerdem durften sie auf einem Schulungspferd eine Runde „reiten“. Das war natürlich ein besonderes Highlight!

Wir bedanken uns sehr herzlich für diesen gelungenen abwechslungsreichen Tag!

 

 

Školari drugoga razreda osnonvne škole Cindrof su načinili  izlet k veterinaru dr. Romanu Jandriniću.

Interesantno su poslušali kako je doktor povidao o djelu s živin u njegovoj praksi.

Vani u vrtu su čekale različne živine. Svi školari su bili jako oduševljeni da su smili gladiti kozu „Rambo“, morsko prase i zeca. Domaći kucak „Cleo“ i dvi kokoši su isto bili ovde.

Izvantoga su školari smili jahati rundu na jednom konju! To je bio zaistinu jedan „highlight“!

Zahvalimo se srdačno za ov uspješan dan! Bilo je nam jako lipo i interesantno!